Warum hat Rocky Chuck Taylors getragen?

Bevor der dünne Canvas-Sneaker zum Liebling der Mall-Punks wurde, war er ein ernsthafter Sportschuh ohne Fußgewölbeunterstützung.

Muss man nicht gesehen haben Felsig Rocky kennen. Rocky ist in deiner Vorstellung, eine Außentreppe in Philadelphia hinaufzujoggen, Sweatshirts aufzutauen, die Arme zu heben, leicht mit den Füßen zu klopfen, ein paar Sachen zu schlagen, die Verkörperung von Entschlossenheit. Bumhpababum bah bah bumhpababum , für immer und ewig. Trägt dieser Rocky deiner Fantasie Converse Sneakers? Ich glaube nicht, dass er es ist. Aber 1970 wurde die fiktive Figur Rocky Balboa ist Converse-Turnschuhe tragen. Sein kräftiger, athletischer Körper wird getragen von den Standardschuhen von Mall-Punks und echten Punks und Stand-up-Comedians und kleinen Grashändlern und normalen Typen, die nur herumlaufen und Schuhe tragen, die zu vielen Outfits passen. Rocky, der körperliche Ausdruck unbeirrter und praktizierter Athletik, trägt Canvas-Chucks ohne Fußgewölbeunterstützung – obwohl sich das endlich ändert .

Scheint ein Kontinuitätsfehler zu sein. Gehören Converses dazu?! Ihre Rolle in der Populärkultur scheint solide behauptet. Sie sind auf den bekifften, stinkenden Füßen von Wayne und Garth. Sie sind Kurt Cobain, der auf dem Boden neben diesen riesigen Koffern sitzt, die dazu gedacht sind, Verstärker und dergleichen zu schleppen. Sie sind die Ramones, die mitten in einem unterbrochenen Jaywalk schmollen. Es sind fußlose und ausgefallene Schuhe und auch die Schuhe, die in getragen werden Ungebunden . Sie spähen aus den Unterteilen exquisiter Kleider auf widerstrebende Schauspieler, die das Spiel auf dem roten Teppich spielen, aber möchten, dass Sie wissen, dass sie lieber in einer Tauchbar wären. Fordern Sie diese rebellischen Sternchen zu einem Ausdauersport heraus. Bring Wayne und Garth ins Fitnessstudio. Gib einem von ihnen eine Langhantel. Stellen Sie sich Kurt Cobain vor, wie er sich beim Joggen nach der Arbeit am Radweg die taufrische Stirn abwischt. Stellen Sie sich die Ramones mit einem Sportball jeglicher Art vor. Converses sind dafür da, sich ständig von biergetränkten Konzertböden zu lösen. Converses wachen nicht zwei Tage lang auf.



wie man haare nach hinten gekämmt hat

Oder tun sie das?!



'Es ist, als hätten Chucks ein geheimes Leben, über das sie nicht mehr gerne reden, aber sie können die Papierspur nicht verbergen.'



Was soll ich in meine Zunderbiografie schreiben

Vielleicht waren sie das früher. Chucks wurden ursprünglich von dem Verkäufer Chuck Taylor verbreitet, der sie unter der Schirmherrschaft des Unterrichtens von Basketballkliniken an die High School verkaufte. Er brachte Basketball bei, den Schuh zu verkaufen, obwohl er keine Unterstützung für Fußgewölbe oder Knöchel hat. Wilt Chamberlain hat angeblich sein 100-Punkte-Spiel in Converses erzielt. Vielleicht gibt es jetzt eine kognitive Dissonanz, Chucks bei sportlichen Leistungen zuzusehen. Im Fett , die ganzen Gymnastikklassen tragen hohe Tops. In einigen Postern für Hoosiers , Converses nehmen fast das ganze Bild ein. Converses dabei zuzusehen, wie sie Sportlichkeit vermitteln, ist noch schwieriger als zu grübeln, dass Hemingway gerne bei Abercrombie and Fitch einkaufen ging. Was ist der Moment, in dem das solide Signal des Converse-Sneakers die Teams verändert hat, vom Alpha-Jock zu stilbewussten Burnouts? Nun, die Ramones setzten einen Converse-Sneaker auf ihr Albumcover von 1976 und Kurt Cobain war in den frühen 90ern auf dem Höhepunkt, aber ich denke, der Radsportklassiker von 1979 Wegbrechen markierte den Anfang vom Ende der hartgesottenen sportlichen Zugehörigkeiten von Converse. In dieser sehr wichtigen Fahrradstaffel tragen die drei vernachlässigbaren Mitglieder des Cutters-Teams alle Converses. Unser Held ist es nicht. Er schlägt große Chancen und geht als Sieger hervor. Falls du das Ende von nicht kennst Felsig , tut er nicht. Wir hätten es wissen müssen.

Wenn man sich diese Momente der Converse-Sportlichkeit heute ansieht, ist es, als hätten Chucks ein geheimes Leben, über das sie nicht mehr gerne sprechen, aber sie können die Papierspur nicht verbergen. Ich wollte nach den Converses rufen, die ich gesehen habe, als ich die große Trainingstreppe hochhüpfte: Wie bist du auf Rockys Füße gekommen? Es ist, als würde man ein Grateful Dead Tattoo auf einem republikanischen Präsidentschaftskandidaten entdecken. Hallo! Was machst du da! Komm zurück und erkläre dich!