Das sind die 12 ikonischsten Stühle aller Zeiten

Erfahren Sie die Geschichten hinter diesen musealen Designs, die Ihren Wohnraum verändern werden.

Ein Stuhl verkörpert vieles in einem kleinen Paket: Technik, Materialität, Zweckmäßigkeit und vor allem Fantasie. Sie können ein Sofa, ein Bett oder einen Tisch lieben, aber sie ziehen nicht an den Herzen, wie es ein perfekter Stuhl tut. Ein erfolgreicher Stuhl steht für mehr als die Verbindung von Form und Funktion – er erhebt sich zum künstlerischen Niveau. (Und holt oft passende Preise.)

wie man schwule männer hat sex

Das goldene Zeitalter des modernen Stuhls war das 20. Jahrhundert, als technologische Innovationen und der Aufstieg der Massen die Welt antrieben beste Designer die kreative Herausforderung anzunehmen, ein bescheidenes Möbelstück neu zu erfinden. Stühle sind wie Popsongs. Du denkst vielleicht, warum sollte sich ein Songwriter überhaupt nach Lennon/McCartney die Mühe machen? Gleiches gilt für das Stuhldesign nach Charles und Ray Eames. Aber Gott sei Dank sind immer noch großartige Köpfe dabei, und daraus ist eine breite Palette von inspirierten und inspirierenden Hits entstanden.



Mit ein paar Ausnahmen haben Architekten die Stühle auf dieser Liste erstellt. Vielleicht sind Stühle eher kleine Gebäude – die genau die richtige Balance zwischen wildem Träumen und pragmatischer Zurückhaltung erfordern – und deshalb spricht ihre Gestaltung die großen Praktiker der Mutter aller Künste an.



Diese Liste spiegelt auch die Langlebigkeit in den Augen der Öffentlichkeit wider. (Das geschmackvolle Publikum jedenfalls.) Damit meine ich: Die Stühle hier haben sich bewährt. Jeder sieht jetzt so gut aus wie bei seiner ersten Einführung. Genießen Sie sie also auf jeden Fall als Objekte, aber wenn Sie sich bewegt fühlen, kaufen Sie eines und kleben Sie es in Ihr Wohnzimmer, Ihre Bibliothek oder Ihr Büro. Und dann setzen Sie sich in ein Stück museumswürdige Designgeschichte.




Bild könnte Möbel Stuhl Mensch Sitzender Tisch und Tischplatte enthalten

Die Deutsche Dogge: Hans Wegner, der unbestrittene Meister des dänischen Designs, spielt in seinem Atelier mit seinen Kindern, einigen der gesammeltesten und angesehensten Stühle des Jahrhunderts.



Hans Wegner Papa Bär

Jahr: 1954
Ursprung: Dänemark

Ich muss gestehen, dass die meisten Stühle auf diesen Seiten enthalten sind, weil ihr Stil und/oder ihre Innovation so überragend sind; nur zwei oder drei sind wirklich, wirklich bequem. Hans Wegners Papa Bear führt die Komfortliste mit Abstand an. Seit Jahren habe ich gehört, dass Designer den Papa Bear ohne zu zögern zitieren, wenn sie gebeten werden, den bequemsten Stuhl zu nennen, in dem sie sich jemals entspannt haben. Ich stimme voll und ganz zu. Etwas an der genau gemessenen Tonhöhe und Tiefe, den studierten Winkeln und Polsterungen gibt ihm eine absolut perfekte Wiege. Erleben Sie es selbst und Sie werden nie wieder aufstehen wollen.

immer sonnig in der philadelphia dayman-episode