Der Republikanische Krieg gegen Transkinder

Chase Strangio, der in seiner Rolle als stellvertretender Direktor der ACLU für Transgender-Justiz eine Reihe von wegweisenden Gerichtsverfahren gewonnen hat, erklärt, warum Staaten im ganzen Land plötzlich mit einer Welle neuer Gesetze gegen die Freiheit von Trans-Jugendlichen vorgehen.

Aus verschiedenen Gründen drehten sich die bisher lautesten politischen Geschichten des Jahres 2021 um die Folgen des Angriffs vom 6. Januar auf das Kapitol, Joe Bidens Mammut-Ausgabenrechnungen und das angebliche Ende der Pandemie. Viel weniger Aufmerksamkeit wird konservativen Bemühungen geschenkt, die Rechte von Transgender-Jugendlichen durch eine koordinierte Reihe von Gesetzesvorlagen zu untergraben, die im Endeffekt Trans-Gesundheitsversorgung kriminalisieren und durchsetzen traditionelle binäre Geschlechter in der Leichtathletik . Aber Achtung Muss bezahlt werden. Transkinder, ihre Zukunft und ihre Familien hängen davon ab. Wenn Sie also bisher nur ein zufälliger Beobachter waren, vielleicht ein paar Tweets oder gar keine gesehen haben, ziehen Sie sich bitte einen Stuhl hoch.

Im ganzen Land haben 33 Bundesstaaten mehr als 100 Gesetzesentwürfe eingebracht, von denen Chase Strangio, der stellvertretende Direktor für Transgender-Justiz an der ACLU, argumentiert, dass sie ein klares Ziel haben: Menschen daran zu hindern, transsexuell zu sein. Bemerkenswerterweise konzentriert sich der Großteil dieser Rechnungen auf Kinder: Einige würden Transkinder daran hindern, die Toilette oder Umkleidekabine zu benutzen, die ihrer Selbstidentifikation entspricht; einige würden Transkindern die Teilnahme an gleichgeschlechtlichen Jugendsportarten verbieten; andere würden die geschlechtsspezifische Gesundheitsversorgung für Minderjährige verbieten; und wieder andere würden im Wesentlichen den Unterricht von LGBTQ-Themen in Klassenzimmern verbieten. Im April sogar das Florida State House eine Rechnung verabschiedet Das würde Genitalinspektionen von transstudentischen Sportlern ermöglichen.



Was ist ein bügelfreies Hemd

In Texas haben die Gesetzgeber des Bundesstaates allein in dieser Sitzung 12 verschiedene Gesetzentwürfe eingebracht, die darauf abzielen, die Rechte von Transgendern einzuschränken. Wie Kai Shappley, eine 10-jährige aus Austin, Texas, während ihrer Aussage vor dem Senat im letzten Monat sagte, verbringe ich meine Freizeit nicht gerne damit, Erwachsene zu bitten, gute Entscheidungen zu treffen. Sie flehte den Gesetzgeber an, kein Gesetz zu verabschieden, das es zu einem Verbrechen machen würde, Hormonersatztherapie, Medikamente zur Unterdrückung der Pubertät und medizinische oder chirurgische Eingriffe an Personen unter 18 Jahren anzubieten Schutzdienste, um trans-Kinder aus dem Sorgerecht ihrer Eltern zu entfernen. Shappley, die mit voller Unterstützung ihrer Mutter aussagte, fügte hinzu: Es macht mich traurig, dass einige Politiker Transkinder wie mich benutzen, um Stimmen von Leuten zu bekommen, die mich hassen, nur weil ich existiere. Mit anderen Worten, genau die Leute, die gerne schreien: Aber was ist mit den Kindern? gefährden effektiv das Leben von Kindern, um die Bibliotheken zu besitzen.



wie man seine eigenen haare bleicht

Letzte Woche bin ich mit Chase Strangio auf Zoom gesprungen, um darüber zu sprechen, was zur Hölle los ist. Strangio ist die hochkarätige Debatte über die Rechte und Behandlung von Transsexuellen nicht fremd. Er war leitender Anwalt von Chelsea Manning, als sie vor einem Kriegsgericht stand, weil sie geheime Dokumente an Wikileaks weitergegeben hatte. Er war Teil des ACLU-Teams, das im Namen des 17-jährigen Gavin Grimm das Recht auf Zugang zu Toiletten an seiner High School verklagte. Und im Juni 2020 schrieb Strangio als Teil des Rechtsteams Geschichte, das einen wegweisenden Sieg des Obersten Gerichtshofs für Trans-Rechte errang.



In den Monaten seit diesem Urteil hat sich Strangio darauf konzentriert, sich dieser neuen Welle von Anti-Trans-Gesetzen vor Gericht zu widersetzen, die er als einen unerbittlichen Kampf um die Zuweisung von Ressourcen, die Unterstützung der Menschen vor Ort und die Presse bei Bedarf beschreibt. Denn der geografische Geltungsbereich und der Geltungsbereich der Gesetze selbst sind wirklich mit nichts zu vergleichen, was wir je zuvor gesehen haben. Während unseres Gesprächs erklärte er, wie konservative Denkfabriken diese Gesetzesentwürfe strategisch vorangetrieben haben, das Klima der Kommentare, das sie umgibt, und, oh, wie es war, seinem Kind mitten in einer Pandemie zu helfen, die Schule zu navigieren, die, wie wir wissen , ist irgendwie schwer.