Das einzige Fitnessstudio, das Sie brauchen, ist ein Medizinball

Entwickeln Sie explosive Kraft mit einem der ältesten Fitnessgeräte der Welt.

Es ist Zeit für unseren regelmäßigen Check-in bei James Harrison, Pittsburgh Steelers Linebacker und Schutzpatron von zinken Fitness-Berichterstattung, um zu sehen, welche Art von völliger Absurdität im Kraftraum er in letzter Zeit versucht hat. Obwohl er bei seinen am häufigsten dokumentierten Workouts das Äquivalent einer kleinen bis mittelgroßen Familie mit freien Gewichten hebt, hat der Mann auch eine Vorliebe für Medizinbälle bewiesen und eine Reihe von Hopfen, Würfen und sogar Bankdrücken integriert sein Wunschregime.

Obwohl diese Übungen vielleicht etwas weniger ambitioniert aussehen, sind sie nicht weniger nützlich. (Auch das wissen Sie bereits, aber nicht but je Frage, was James Harrison im Fitnessstudio macht.) Die Verwendung von gewichteten Kugeln zur Verbesserung der Fitness ist buchstäblich ein Jahrtausende alte Tradition , und während Sie sich vielleicht an Medizinbälle von P.E. Klasse als unbeholfene, auslaufgefährdete Ledergeräte, die mit Sand – oder noch schlimmer, Wasser gefüllt sind – moderne Versionen bestehen aus Gummi oder Polyurethan, wobei das Gewicht gleichmäßig verteilt ist.



Traditionelles Gewichtheben konzentriert sich auf die Menge Gewicht gehoben, nicht die Zeit Dies bedeutet, dass viele Fitnessstudio-Ratten Übungen vernachlässigen, die ihnen helfen würden, Kraft zu entwickeln – die Fähigkeit, schnell Kraft auszuüben. Dies ist besonders wichtig beim Training für Sportarten, und noch mehr für solche wie Golf und Baseball, wo die Fähigkeit, den Ball zu schlagen, zu einem großen Teil davon abhängt, wie schnell man das entsprechende Gerät durch die Luft peitschen kann. Medizinbälle, wie Kettlebells, haben sich als besonders geeignet erwiesen, Sportlern zu helfen, explosive Kraft zu entwickeln. Studien haben gezeigt, dass Medizinball-Training effektiver als herkömmliches Krafttraining zur Steigerung der Wurf- und Schwungleistung. Und es ist nicht nur für Wochenendkrieger nützlich, da es hilft Erhöhen Sie die Menge an Leistung auch für Kraftraum-Heftklammern wie Bank- und Schulterdrücken generiert. Wenn Sie ein Plateau erreicht haben, könnte das Hinzufügen von Medizinbällen zu der Mischung eine kluge Möglichkeit sein, um es zu überwinden.



Das zuschlagen – bei dem der Benutzer den Ball über den Kopf hält und ihn dann direkt vor sich spitzt, ihn beim Abprall auffängt und wieder anhebt, bevor er die Bewegung wiederholt – ist wahrscheinlich die bekannteste Medizinball-Übung und ist auch wunderbar kathartisch . Aber selbst wenn Sie das Ding einfach nur gegen eine Wand oder mit einem Freund werfen, wird Ihr Körper auf eine Weise herausgefordert, die Eisen nicht kann. (Haben Sie jemals versucht, Fangen mit einer Hantel zu spielen? Es ... geht schlecht.) Unser alter Freund James Harrison ist ein bekannter Fan von Hooverball , das im Grunde einen Medizinball in eine leicht modifizierte Version des Beachvolleyballs integriert. Es sieht skurril aus, aber wenn Sie eine schwere Gummikugel für eine Stunde oder so über ein 2,40 Meter langes Netz spannen, wird jeder Muskel in Ihrem Körper trainiert und Sie können am nächsten Tag kaum noch laufen. (James Harrison bleibt verrückt.)



Wie verstellbare Hanteln hat der Medizinball eine kleine Stellfläche, die ihn ideal für das Training zu Hause macht. Es war eines unserer besten Fitnessgeräte für zu Hause, das für unter 100 US-Dollar erhältlich war, und wenn Ihnen eine Sorte nicht ausreicht, können Sie preiswerte Etagenregale kaufen, die die gestapelte Lagerung von Bällen unterschiedlichen Gewichts ermöglichen. Stellen Sie sicher, dass Sie bestimmte Übungen für den Fall speichern, dass Sie etwas Asphalt haben, mit dem Sie arbeiten können. Sogar ein Satz von Indoor-Medizinball-Slams am frühen Morgen ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Nachbarn im Erdgeschoss dazu zu bringen, Sie für immer zu hassen.


Jetzt ansehen: Probieren Sie dieses SURFSET Balance Workout aus Work