Odell Beckham Jr., unbewacht

Odell Beckham Jr. hat ein neues Team (die Cleveland Browns), eine neue Stadt, ein neues Auto. Wir setzten uns mit dem elektrischen Wide Receiver der NFL zusammen – und er öffnete sich wie nie zuvor.

Man könnte meinen Sunset Boulevard wäre an dieser Stelle schwer zu beeindrucken. Aber nach den Leuten zu urteilen, die im Vorbeifahren nach ihren Telefonen kramten und Kraftausdrücke murmelten, hatten sie anscheinend noch nie einen Rolls-Royce wie den von Odell Beckham Jr. Die Farbe ist für den Anfang ein Orange, das irgendwo zwischen elektrischer Mandarine und Snooki liegt. Die geschwärzten Felgen sind massiv. Wie, Kanaldeckel massiv. Und das Soundsystem war laut genug, um die Lobby des Comedy Store mit Lil Babys Drip Too Hard zu füllen, während wir darauf warteten, dass sich ein Licht änderte. Aber kein Feature am Auto erregte Aufsehen wie die Kühlerfigur: eine Chromfigur von The Catch.

Odell bezieht sich auf The Catch, als wäre es ein universell folgenreiches Ereignis. Wie der Urknall. Aber für den Fall, dass es sich nicht so in Ihr Gehirn eingebrannt hat, wie es bei einigen der Fall war, bezieht er sich auf seinen Empfang im zweiten Quartal bei den New York Giants im November 2014 Fußball am Sonntagabend Spiel gegen die Dallas Cowboys. Das Spiel, bei dem Odell, mit dem Gesicht nach oben schwebend und vollständig ausgestreckt, den Ball mit weniger Oberfläche seiner Fingerspitzen fing, als es zum Entsperren eines iPhones erforderlich wäre. Der Ansager nannte es einen absolut unmöglichen Fang. Viele andere würden zustimmen. The Catch hat die Welt vielleicht nicht wirklich verändert, aber es hat Odells Leben verändert. Und jetzt verändert sich sein Leben noch einmal.



Bild kann Magazin Mensch und Person enthalten

Ihr Couchtisch könnte etwas Stil gebrauchen. Klicken Sie hier, um zu abonnieren zinken .





Nach einem 5-11-Rekord in der letzten Saison tauschten die Giants Odell zu den Cleveland Browns und starteten diesen Herbst mit einem Neuanfang. Wer dafür verantwortlich ist, dass Odell überhaupt einen Neuanfang braucht, steht zur Debatte, aber alle Beteiligten sind sich einig, dass die Dinge in New York in den letzten paar Saisons ein wenig aus dem Ruder gelaufen sind. Eli Manning rief ihn öffentlich heraus, was darauf hindeutete, dass er unkonzentriert war. Ray Lewis sagte, Odell habe Gott aus seinem Leben entfernt. Odell schien zwischen den Spielen und an der Seitenlinie oft unglücklich zu sein. Jetzt wird er jedoch neben seinem besten Freund, dem Wide Receiver Jarvis Landry, und einem jungen Quarterback, Baker Mayfield, mit einem starken Arm und möglicherweise noch stärkeren Tanzbewegungen als Odells antreten. (Mehr dazu weiter unten.) Aber ein paar Dinge wurden auch von New York nach Cleveland übertragen. Sein massiver Fünfjahresvertrag mit den Giants über 95 Millionen US-Dollar. Und weniger sexy: sein turbulentes Verhältnis zu den Medien, der Liga und Legionen von Fußball-Kennern. In seinen ersten fünf Jahren in der NFL ist jeder Wahlkreis hinter Odell her, weil er nicht ernst genug war, zu emotional war und ein schlechter Teamkollege war. Und er hat viel zu diesen Standards zu sagen: wie er sie erfüllt hat oder nicht und auf wem die wahre Verantwortung für diesen Ruf ruht. Es war bisher ein ziemlicher Lauf. Während des ersten Teils seiner Karriere hat Odell praktisch jeden Tag in dieser heiligen Überschneidung von ständiger Kritik und überragendem Feiern gelebt – die Art, die nur den Großen vorbehalten ist.

Es war ein klischeeloser Tag in Südkalifornien, als wir in Odells Auffahrt einbogen. Er lebte in der Nebensaison in L.A., wie es heutzutage so viele Spieler tun. Im Haus habe ich Twitter überprüft, um eine Handvoll Journalisten zu finden, die ihn dafür kritisieren, dass er mit seinem neuen Team in Kalifornien statt in Cleveland für OTAs ist. OTAs – frühe Teamübungen – sind jedoch nicht obligatorisch, was Odell das Gefühl gab, mehr von der gleichen alten ungerechtfertigten Prüfung zu sein. Im Laufe des Nachmittags konnte ich feststellen, dass er fast bereit war, alles aufzugeben – die Sonne, das Auto, seine vier Presa Canarios in Jurassic-Größe – und sein neues Leben mit seinem neuen Team auf den Weg zu bringen. Aber noch nicht ganz. Die Medien müssten noch etwas warten, bis sie (seine Worte) Odell persönlich beschießen könnten. Bevor sie ihn fragen konnten, was er von dem Handel hielt, seiner gequälten letzten Saison in New York, seinem Leben außerhalb des Feldes. In der Zwischenzeit war er jedoch bereit, mit einer ungewöhnlichen Offenheit mit uns dorthin zu gehen. Wir werden das alles erreichen. Aber zuerst begannen wir mit etwas Wichtigem für jeden Louisiana-Eingeborenen wie Odell: Bounce-Musik. Dies war schließlich noch Nebensaison.