Triff den härtesten arbeitenden Mann im Porno

Shimiken ist mit 35 Jahren der König des japanischen Pornos, einer 20-Milliarden-Dollar-Industrie, die mehr als doppelt so viele Erotikfilme produziert wie Amerika. Das einzige Problem: Er ist Teil einer vom Aussterben bedrohten Spezies – einer von nur 70 (vielleicht nur 30, nach Schätzungen) männlichen Schauspielern in einem Geschäft, das jedes Jahr Tausende von Videos produziert – und obwohl er immer wieder kommt, kommen die Verstärkungen nicht. Warum hilft niemand diesem Kerl, verdammt noch mal?

An einem sonnigen Samstagmorgen im Osten Tokios fährt ein silberner Audi auf einen Parkplatz und entfacht Aufruhr. Aus dem Fahrersitz springt ein kleiner, stämmiger Mann mit prallem Bizeps, stacheligen orangefarbenen Haaren und einem breiten Lächeln auf seinem strahlenden, sonnengebräunten Gesicht. Er hüpft auf den Bürgersteig, trägt einen Hoodie und ein T-Shirt mit der Aufschrift SEX INSTRUCTOR. Zu seiner Linken beugt sich die überwiegend männliche Menge en masse vor. 'Shimiken!' mehrere Schreie, und ein Klappern des Smartphone-Auslösers folgt wie ein Applaus.

„Lass uns gehen“, flüstert Shimiken einem Handler zu, der versucht, einen Weg durch die Menge zu bahnen. Er hebt einen Arm über den Kopf, um seine genieteten Fächer hochzuheben. Es ist der Morgen des Japanische Ausstellung für Erwachsene , und die Menge hat auf Tickets gewartet. Drinnen treffen sie die Stars ihrer wildesten Fantasien. Draußen haben sie schon etwas Selteneres erblickt: den Mann, der sie alle gelebt hat.



Mit 35 Jahren ist Shimiken der König des japanischen Pornos, der hier häufiger als AV (Erwachsenenvideo) bezeichnet wird, und es gibt im Wesentlichen nichts, was er nicht tun oder nicht getan hat, während er mit mehr als 7.500 verschiedenen weiblichen Co-Stars beschäftigt ist , darunter ein ehemaliger Teenie-Popsänger, ungarische Austauschstudenten und ein 72-jähriges Zwillingspaar. In 18 Jahren und mehr als 7.000 Filmen hat Shimiken nur ein Szenario abgelehnt: Sex mit einer Schauspielerin zu haben, nachdem sie Sex mit einem Hund hatte. (Er stimmte einer Neufassung zu, in der der Hund vor ihrer Szene nur Butter von der Frau leckte.)



Dieses Bild kann menschliche Person Anzug Mantel Kleidung Mantel Bekleidung Brille Zubehör und Zubehör enthalten

Shimikens katholische Haltung gegenüber Kink, kombiniert mit einer – in Pornojahren – epischen Amtszeit, hat ihm die weit verbreitete nationale Anerkennung eines jüngeren Ron Jeremy oder eines erfahreneren James Deen eingebracht. Der 50-jährige Fahrer, der mich vom Flughafen Tokio abholt, hört seinen Namen und nickt: „Shimiken? Shimiken ist berühmt. Oder zumindest ist sein Schwanz.' Jeder in der AV-Branche verehrt sowohl seinen Namen als auch seine Anatomie (16 Zentimeter – oder 6,3 Zoll – pro Online-Profil), obwohl letztere immer verpixelt sind. Als Shimiken durch die Hallen der Backstage der Convention geht, tauchen in Roben gekleidete Frauen aus den Nebenräumen auf und gurren durch Zigarettenrauch, einschließlich otsukaresama , was wörtlich bedeutet 'Du musst müde sein'. Es ist ein standardmäßiges japanisches Dankeschön, aber in diesem Fall hat es eine allzu passende Anwendung. Denn jeder, der sich auskennt, versteht, dass Shimiken von XXX-Erschöpfung heimgesucht wird.



Dieses Bild kann Wohnzimmer, Zimmer, Innenräume, Möbel, Couch, Mensch, Person, Schlafzimmer und Innenarchitektur enthalten

Was wäre, wenn Ihre Frau ein Pornostar wäre?

Das Leben mit einer XXX-Schauspielerin hat seine Vorteile – von ihrem Tag zu hören gehört nicht dazu.

Vor einigen Monaten ging Shimiken in einem Anfall von Müdigkeit am Set mit seinen Gefühlen an die Öffentlichkeit, dass er eines der wenigen männlichen Talente in japanischen Videos für Erwachsene ist: 'In dieser Branche gibt es nur 70 männliche Pornostars auf 10.000 Frauen.' . Die Zahl der männlichen Pornostars in Japan ist geringer als die der bengalischen Tiger“, schrieb er in einem Tweet. „Bei 4.000 neuen Filmen pro Monat reicht die Zahl der männlichen Schauspieler einfach nicht aus. Diese Branche ist wie ein Loch in der Wand, das größer werden muss!' Als er seinen nächsten Geldschuss abschloss und sein Telefon überprüfte, war sein Ruf zu den Waffen oder sein Hilferuf mehr als 3.000 Mal retweetet worden.



Von den Herausgebern von Einzelheiten

wie werde ich ein gq-model

'Die 70 Jungs beziehen sich auf die Hengste auf Abruf', erklärt ein AV-Filmemacher namens Daeng (der darum bat, seinen Nachnamen vorzuenthalten). Hochkarätige Schauspieler wie Shimiken sind in stärkerer Rotation. 'Es ist eine körperlich anstrengende Arbeit, und wenn ihnen der Saft ausgeht, ist es nicht gut.' AV-Regisseur Michiru Ayashiyama befürchtet, dass diese ohnehin schon überforderte Gruppe von Darstellern nicht nur ermüden, sondern auch altern wird. „Ich hoffe aufrichtig, dass der Nachwuchs zunimmt“, sagt er, „denn diese Schauspieler werden bald alt. Ihre Erfahrung wird steigen, aber ihre Stärke wird sinken.'

Und so kommt Shimiken mit der Libido einer Nation auf Japans größter Pornomesse an. Er hat seit sieben Jahren keinen Urlaub mehr gemacht. Er ist zu sehr damit beschäftigt, weiterzumachen, um eine geschätzte 20-Milliarden-Dollar-Industrie davon abzuhalten, schlaff zu werden.

Bild kann Mensch und Person enthalten