James Harden spielt nicht herum

Die Geschichte von James Harden, Superstar der Houston Rockets und mutmaßlichen NBA-MVP, und die ungeheuerliche Blüte des aufregendsten Spielers der NBA.

James Harden wusste, worauf er sich einlässt, als er 2016 bei Trolli unterschrieb, dem Erzfeind des Süßwarenherstellers Haribo, dem jahrzehntelang dominierenden Spieler im Gummi-Bereich. Er ging auf Trolli zu, und gemeinsam schossen sie auf den König – Haribo, die Golden State Warriors der Gummi-Welt. Harden wird in dieser Saison 28 Millionen US-Dollar mit den Houston Rockets verdienen, plus weitere 15 Millionen US-Dollar von Adidas, aber es ist klar, welcher seiner Wohltäter sein wahres Herz hat. Teams und Schuhverträge kommen und gehen – Harden ist bereits bei seinem zweiten von jedem – aber Süßigkeiten sind für immer.

„Es ist ein himmlisches Spiel“, sagt er.



Was Harden und Trolli verbindet, ist eine Temperamentsverwandtschaft, auch bekannt als „Markenidentität“, die sich, wie mir Harden sagt, auf ein Wort reduziert: „komisch“. Bisher hat ihre Partnerschaft zu sauren Gummis in Form von Hardens Adidas-Sneakers geführt; eine Reihe von MVB-Sammelkarten (Most Valuable Beard), darunter eine, die Harden zeigt, wie er auf dem Rücken seiner Bulldogge Zeus durch den Weltraum surft; und eine der surrealsten Werbeserien, die jemals von einem Profisportler gedreht wurden. An einer Stelle öffnet sich ein Haufen Nistpuppen mit Harden-Kopf, darunter eine, bei der Laserstrahlen aus den Augen schießen.



was ist co deine haare wäscht?
Bild könnte enthalten Kleidung Bekleidung Ärmel Mantel Schuhe Schuh Langarm Regenmantel Mensch und Abendkleid

Jacke, Preis auf Anfrage, by Supreme / Track Jacket, , by Adidas / Track Pants, 0, by Daniel Patrick / Sneakers, 0, by Y-3 / Sunglasses, 0, by Gucci



Bild kann enthalten Gesicht Mensch Person Bart Sonnenbrille Zubehör Zubehör und Brille

Harden sagt, sein kreativer Prozess mit Trolli ist: Trolli hat eine verrückte Idee, 'und sie bringen sie zu mir und dann sagen sie: 'Oh, ich glaube nicht, dass er das tun würde - es ist einfach zu verrückt.' Und ich sage: 'Ja, ich werde es tun.' ' Es ist nicht so sehr, dass er Zickzack mag, wenn alle anderen Zacken, oder dass für James Harden jeder Tag der andere Tag ist. Es ist eher ein genetischer Drang, Erwartungen zu untergraben. Er starrt ständig auf die Matrix und versucht herauszufinden, wie er der Fehler sein kann.



Was schön und gut ist, aber ist Verrücktheit in der Süßwarenherstellung wie im Basketball wirklich ein Rezept, um einen Moloch zu vernichten?

Harden denkt über die Frage nach. Vielleicht denkt er über die Frage nach. Manchmal ist es schwer zu sagen. Mit seinen Halbmastaugen und diesem Gartenzwergbart hat der MVP-Favorit das ständige Aussehen eines Mannes, der gerade aus einem tiefen Winterschlaf erwacht ist, wie Rip Van Winkle mit einem wilden Crossover. Er hat Ruhegesicht.

Von dem Moment an, als er dieses Hotelcafé betrat, sah er kilometerweit wie der am wenigsten gestresste Mann aus, und wir sind in der Nacht vor dem Saint Patrick's Day in New Orleans. Niemand in dieser Stadt ist gestresst. Er ist von Kopf bis Fuß in einen graumelierten Adidas-Trainingsanzug gekleidet und sieht so glatt und so kuschelig aus, als würde er einen modischen Pyjama tragen. Und jetzt lehnt er sich irgendwie zur Seite, den rechten Fuß auf dem plüschigen roten Loungesessel ihm gegenüber, als würde er in Michelangelos auf den Felsen chillen Erschaffung Adams, warten darauf, dass Gott seine Fingerspitze berührt.

Es könnte also sein, dass Harden meine Frage schon vergessen hat. Oder er könnte „eingesperrt“ sein – das ist Hardens Motto für die Saison; Er feiert fast jeden Rockets-Gewinn auf Instagram mit einem Vorhängeschloss-Emoji – und er überlegt seine Antwort sorgfältig. Wer weiß. Schließlich antwortet er.

wie man ein Paar Stiefel einläuft

„Die Jungs, gegen die ich eigentlich da draußen auf dem Platz antrete – und die mich wahrscheinlich nicht einmal mögen – sagen nur: ‚Okay, er hat es verdient.' '

„Es wird nicht über Nacht passieren“, beginnt er mit leiser und flacher Stimme. „Je mehr du arbeitest, desto mehr findest du heraus, wie man großartig wird. Passen Sie sich einfach weiter an, passen Sie sich weiter an.' Ich hatte nach Trolli vs. Haribo gefragt, aber es war, als hätte er stattdessen auf seine Warriors-Sounddatei geklickt. Der Schlüssel ist zu wissen, wer du bist – nicht nur daran zu glauben, dass du die Schwäche des Riesen finden kannst, sondern auch das Sie sind der Riese. „Unser Ziel ist es, der Beste zu sein. Nicht der Beste, der gerade draußen ist, aber der Beste. Sie wissen schon, Langlebigkeit.'

Harden hat sich nie davor gescheut, es mit Giganten aufzunehmen – den Heatles im Jahr 2012, dem Death Lineup von Golden State im Jahr 2016, Haribo – aber zumindest bisher hatte er weniger Erfolg, sie zu besiegen. Es gibt jedoch Anzeichen dafür, dass dieses Jahr anders sein könnte. Die Ankunft von Chris Paul hat Harden all die Verschnaufpausen gegeben, die er in den letzten fünf Jahren nicht bekommen hat, und es stellt sich heraus, dass Pauls hinterhältiges, seidiges Spiel eine natürliche Ergänzung zu Hardens eigenem Schleichen und Seidenspiel ist. Alle Dynastien enden irgendwann, und wenn sie es tun, scheint es im Nachhinein offensichtlich zu sein. Mehrere Krieger wurden in diesem Jahr verletzt, darunter Steph Curry; Vielleicht schauen wir im Juli zurück und stellen fest, dass sie reif für eine Überraschung waren.