Jacob der Juwelier ist zurück – und glitzernder denn je

Willkommen in einem Geschäft, in dem Realität, Handelsängste und Unwichtiges vor der Tür gestoppt werden.

Ich habe Jacob Arabo interviewt , alias Jakob der Juwelier , alias das Xzibit des Schmucks – er hörte, dass Sie Diamanten mögen, also setzte er Diamanten auf Ihre Diamanten – bei der Wiedereröffnung seines New Yorker Flagship-Stores, als alles, was für einen Notfall in Arabos funkelnden Universum zählt, ausbrach. Ein VIP war gerade auf dem roten Teppich angekommen, und es wurde erwartet, dass Arabo ihn oder sie begrüßte. Pharrell, a langjähriger Kunde von Arabo, sollte an der Eröffnungsparty teilnehmen – war er es? Arabo und sein Publizist waren sich nicht sicher, aber er sprang aufgeregt aus dem Hinterzimmer seines neuen Ladens, wo ein Instagram-berühmter Influencer das perfekte Selfie erschnüffelte, und machte sich auf den Weg nach vorne auf den 10.000 Quadratmetern -Fußgeschäft vorbei an den Kästen, die blendende Schmuckstücke beherbergen. Ich eilte neben ihn und fragte, wie er den neuen Laden gestaltete, um all seinen hochkarätigen Kunden, wie dem, den er gerade begrüßen wollte, unterzubringen. Nach oben gehen , drängte er mich als Antwort.

So tat ich. Ich wurde durch einen Flur mit sogenannten VIP-Räumen zu beiden Seiten geführt – aber die echten VIP-Räume, für Leute wie die Migos, lagen, wie mir gesagt wurde, im zweiten Stock. Also ging ich die Treppe hoch, vorbei an drei Fotos von Arabo, wie er auf seiner 50. Geburtstagsfeier eine Zigarre rauchte (er ist jetzt 54 Jahre alt) und in den ersten einer Reihe großer Konferenzräume, in denen ein Gemälde mit leuchtenden Edelsteinen (von Arabo selbst) hing an der Wand. Ich kam am ersten von drei großen Konferenzräumen vorbei, die für Arabos sehr berühmte Kundschaft gedacht waren, und ging weiter, bis ich den letzten VIP-Raum erreichte, der gleichzeitig als Arabos Büro dient. Teuer aussehende Stühle standen um einen Tisch, der so schwarz und glänzend war, dass ich mein Spiegelbild darin sehen konnte; in den Tisch eingravierte Linien folgen der „heiligen Geometrie des Universums“, und an einem Ende des Raums hing ein gerahmtes Bild einer Weltkugel mit dem gleichen Muster. Unter dem Gemälde befanden sich spezielle Projekte von Arabo: ein maßgeschneidertes Backgammon-Set und eine Zigarrenkiste mit einem zylinderbedeckten Arabo darauf über den Worten Del Se`ñor Arabo. Adrien Brody wanderte durch den Raum. Es war viel. Was Sinn machte: Während der Markt für Vintage-Uhren – also Uhren, die wie Uhren aussehen, und die haben fesselnde Hintergrundgeschichten – boomt derzeit, Jacob & Co. geht in die andere Richtung und stellt Uhren und verschiedene Schmuckstücke her, die Sensibilität als Verbrechen betrachten. Wie diese Uhren sind der Raum und das Geschäft unbestreitbar dekadent. Dies, so habe ich gelernt, ist der Punkt.



Bild könnte enthalten Urban Town Metropolis Building City Topfpflanze Vase Plant Pottery and Jar

Seth Caplan



Arabo hielt bekanntlich den Titel des unbestrittenen Lieblingsjuweliers des Hip-Hop, bevor Größen wie Ben Baller und Elliot Avianne in sein Territorium vordrangen. Geboren in Usbekistan und aufgewachsen in Queens, New York, im Alter von 14 Jahren wurde Arabo in der knalligen Welt des 90er und frühen Hip-Hop allgegenwärtig, und sein Name fiel auf Dutzende von Rap-Songs . Biz Markie war Arabos erster Kunde aus der Welt des Hip-Hop, und der Ruf des Juweliers, Stücke wild genug zu machen, um den Durst der Rapper nach Bling zu stillen, verbreitete sich von dort aus. The Notorious B.I.G., Jay-Z und Diddy wurden alle zu großen Fans. Und seine Anziehungskraft erreichte die Modewelt. Ich liebe den Schmuck von Jacob & Co....weil sie einige der erstaunlichsten großen Steine ​​​​machen, erstere Mode Pariser Chefredakteur und derzeitiger Leiter von CR-Modebuch Carine Roitfeld, die nominelle Gastgeberin der Eröffnungsparty war, hat es mir erzählt.



Arabos vergoldeter neuer Laden und die aufgeblasene Eröffnungsparty sorgen für eine unwahrscheinliche Erlösungsgeschichte. Im Juni 2006 wurde Arabo unter dem Vorwurf der Geldwäsche festgenommen und kam schließlich im Juni 2008 ins Gefängnis, nachdem er zugegeben hatte, die Ermittler belogen zu haben und eine Plädoyer-Vereinbarung abgeschlossen hatte. Im März 2010 wurde er aus dem Gefängnis entlassen. Hip-Hop-Schmuck (und Hip-Hop im Allgemeinen) haben sich seitdem verändert – mit den Künstlern sind auch die Diamanten seltsamer geworden. Rapper wie Lil Yachty, Lil Uzi Vert, die Migos und sogar Drake geben sich nicht damit zufrieden, einfach Karat wie Pokémon zu sammeln. Drakes Ketten haben die Form der Stone Island-Logo oder seine DIESE Eule , Lil Uzi Vert hat ein Marilyn Manson Anhänger , und Migos-Mitglied Quavo hat ein diamantbesetzter Yoda um seinen Hals hängen. Die Zukunft von Arabos Laden hängt also nicht unbedingt vom stetigen Strom von Rappern und Sportlern ab und MTV-Kinderbetten Themen, die ihn in der Vergangenheit berühmt gemacht haben. Er will ein größeres oder zumindest ein anderes Spiel. Dieser Promi-VIP, hinter dem er her war? Eine halbe Stunde später erfuhr ich, dass er mich wegen Debra Messing verlassen hat.