Hier ist, wo Sie Ihr Post-Lockdown-Tattoo bekommen

Smith Street Tattoo Parlour, Horimitsu und House of Ruin beginnen ihre Bücher für diejenigen zu öffnen, die die letzten drei Monate damit verbracht haben, von ihrem ersten oder hundertsten Stück Tinte zu träumen.

Vor dem Coronavirus Pandemie traf, trat das Tätowieren in seine Renaissance ein. Zum großen Teil dank Instagram konnten Tätowierer – die einst auf begehbare Geschäfte oder Freiberufler beschränkt waren, die sich auf Mundpropaganda verließen – mit einer neuen Generation aufstrebender Tattoo-Sammler und Megastars wie Post in Kontakt treten Malone und Lil Uzi Vert haben die Job-Stopp-Tinte ein Gesicht nach dem anderen normalisiert. Früher in diesem Jahr, tinews Stil sprach mit drei der aufregendsten Künstler, die drei verschiedene – und gleichermaßen begehrte – Stile vertreten: ein von den Klassikern durchdrungenes Brooklyn-Tattoo-Studio, ein moderner Japaner tebori Meister und ein Illustrator, der dem Stick-and-Poke neue Energie verleiht.

Alle sind auf unterschiedliche Weise vom Shutdown betroffen. Tokios Horimitsu übt nach einer relativ kurzen Pause, aber es wird wahrscheinlich noch einige Zeit dauern, bis die ausländischen Kunden, die von seinen wilden Tigern und königlichen Koi-Fischen angezogen werden, seine Bücher wieder füllen können. Der Künstler Aidan Koch – in der Tattoo-Welt bekannt als Haus der Ruine -erwartet seit vielen Monaten keine Kunden in ihrem Joshua Tree-Studio zu sehen, deshalb hat sie in der Zwischenzeit Flash (vorgezeichnete Tattoo-Kunst) auf Instagram gepostet, damit ihre Freunde und Fans sich mit ihr stechen können Figuren und Artefakte. (Koch bittet um Spenden an die Pflanzliches Netzwerk für gegenseitige Hilfe im Austausch für ihr neuestes Flash-Sheet.)



der in Staffel 6 von Walking Dead gestorben ist

Und das Künstlerteam von Brooklyn’s Smith Street Tattoo-Studio haben fleißig an neuen Designs gearbeitet, um neue Wärme für das Erwartete zu bringen Tattoo-Boom nach der Pandemie Das wird offiziell am 6. Juli beginnen, wenn New York City voraussichtlich in Phase 3 der Wiedereröffnung eintreten wird. Wenn sie sagen, dass wir am 6. öffnen können, werden wir hell und früh da sein, sagt SSTP-Inhaber Bert Krak, der hinzufügt, dass der Laden mit Anfragen überflutet wurde, als die Wiedereröffnung näher rückt. Wenn sie ihre Türen wieder öffnen, sagt Krak, dass Masken obligatorisch sein werden und die Zeitpläne gestaffelt werden. Er geht davon aus, dass einige Kunden Tinte anfordern werden, um die schwierige Sperrzeit zu markieren. Ich habe eine Menge 9/11-Tattoos gemacht und wir haben eine Menge Tattoos für den Hurrikan Sandy gemacht, sagt Krak. Situationen wie diese inspirieren die Menschen.



Bild kann enthalten Kleidung Kleidung Mensch Person Ärmel Langarm Hosen und Tür

Steve Boltz (links) und Bert Krak, die 2008 zusammen mit Eli Quinters den Smith Street Tattoo Parlor gegründet haben.



Smith Street Tattoo-Studio

Ort: Carroll Gardens, Brooklyn
Gründungsjahr: 2008
Spezialität: Herzen und Schädel



Wenn Sie sich tätowieren lassen möchten, gibt es in New York City keinen Mangel an Straßenläden zur Auswahl. Wenn Sie ein feuerspeiendes, heugabelbewegendes, schädelzerschmetterndes TATTOO in Großbuchstaben haben möchten, gehen Sie zum Smith Street Tattoo Parlour in Carroll Gardens, wo die Branchenlegende Bert Krak ein Team von Künstlern leitet, die sich der Erhaltung der Kunst des Hardscrabble New Yorker Tinte am Leben. In der Smith Street bekommt man ein klassisches Tattoo, sagt Martin Mazorra, ein Parsons- und Pratt-Professor, der Kraks Arbeit entdeckt hat, nachdem er einen ehemaligen Studenten gefragt hat, woher er sein krankes Wolfskopftattoo hat. Mazorra hat jetzt drei Dutzend Smith Street-Stücke, die seinen gesamten Körper bedecken. Die Designs sind mutig, aber sehr einfach, sagt er. Es wird großartig aussehen, wenn sie es schaffen, und es wird 20 Jahre später großartig aussehen.

Bild kann Haut Arm menschliche Person und Tätowierung enthalten

Obwohl die sechs Tattoo-Künstler auf der Liste der Smith Street ihre eigenen Designs haben, sollen alle ihre Tattoos zusammen gut aussehen.

Herrenhaarprodukte für trockenes Aussehen
Bild könnte Kaffeetasse Tasse Getränk und Getränk enthalten

Was ist dein Signature-Style?
Klassisches amerikanisches traditionelles Tätowieren. Genauer gesagt sehen wir es als Old-School-Tattoo im New York City-Stil. Klassische Designs mit starken Linien und starken schwarzen Schattierungen.