Die Herrschaft von DJ Mustard ist noch lange nicht vorbei

Der Mega-Produzent hat den beliebtesten Sound in der Musik gebaut, aber jetzt weiß er, dass es an der Zeit ist, sich weiterzuentwickeln, wenn er an der Spitze bleiben will

Jedes Mal, wenn Hip-Hop-Produzent DJ Mustard den Mund öffnet, um eine Frage zu beantworten, erwarte ich, dass einer seiner Freunde vorbeikommt und einen Knopf drückt, der sein Schlagwort wiederholt – Mustard on the beat. Es ist schwer, es sich nicht immer und immer wieder vorzustellen, wenn man es sich einmal vorgestellt hat. Immerhin sind diese vier Wörter in den letzten Jahren im Hip-Hop so gebräuchlich wie das durchschnittliche Schimpfwort.

Seit seinem Breakout-Hit Rack City aus dem Jahr 2011, der bis heute der größte und beste Song von Rapper und Ehrenkardashian Tyga bleibt, ist DJ Mustard ein Titan der Branche. Sein vielleicht größtes Jahr von allen war 2014, als er 2 On von Tinashe mit Schoolboy Q, Who Do You Love von YG mit Drake und den Song des Jahres I Don't Fuck With You von Big Sean mit Drake produzierte E-40. Mustards Signature-Tracks – geprägt von tiefem Bass, einem optimistischen Feeling und der Verwendung des Wortes hey! als Percussion – wurde schnell zum dominierenden Sound des Hip-Hop. (Siehe: der diesjährige Classic Man von Jidenna, an dem Mustard – irgendwie – nicht beteiligt war.) Aber wie will er nach einem relativ ruhigen Jahr 2015 seine Dominanz von 2014 in einer Branche wiedererlangen, die ihre Produzenten wie einen Wein von- des Monats Club?



Der Song, der Anfang 2016 erscheinen soll, klingt nicht wie ein DJ Mustard-Track, den Sie zuvor gehört haben. Ich kann mich nicht einmal erinnern, den Senf auf dem Beat-Tag gehört zu haben.



Game of Thrones Nacktheit Staffel 5

Mustard, dessen Geburtsname Dijon Isaiah McFarlane ist (daher der Künstlername), versichert mir, dass er reifer ist als je zuvor, wenn es darum geht, seinen Sound zu knacken. (Obwohl er erst 25 ist, ist er im Allgemeinen reifer: Seine Kinder werden älter und er möchte so viel Zeit wie möglich mit ihnen verbringen, was, wenn man seinen Studioplan von 18 bis 6 Uhr bedenkt, im Grunde bedeutet, dass er alle müde ist die Zeit.)



bestes Haarwachs für Männer mit dickem Haar

Früher hat es mich gestört, wenn ich Songs hörte, die wie meine klangen, aber das interessiert mich nicht mehr wirklich, sagt er. Hip-Hop-Nachahmer-Tendenzen sind jedoch ein zweischneidiges Schwert. Eins am Ende helfen die Knockoff-Senf-Beats, seinen Sound zu bestätigen. Andererseits, wenn so viele Lieder im Radio gleich klingen, kann schnell Müdigkeit eintreten. In jüngster Zeit erlebten die Produzenten Lex Luger, Hit-Boy und Young Chop alle einen kometenhaften Aufstieg, um dann weniger als ein Jahr später genauso schnell an Popularität zu verlieren.

Bild könnte enthalten Dj Senf Menschliche Person Finger Kleidung Ärmel Bekleidung Daumen hoch Elektronik und Telefon

Mit Blick auf 2016 weiß DJ Mustard, dass er den Sound ändern muss, der ihn ursprünglich berühmt gemacht hat. Aber während andere bemerkenswerte Produzenten wie Dr. Dre und Kanye West ihre Relevanz bewahrt haben, indem sie A-Listen-MCs wurden, hat Mustard nicht die Absicht, eine Rap-Karriere zu beginnen oder jemals sein bestes Material für sich selbst zu horten. Ich verkaufe alles, sagt er. Ich gebe anderen Leuten mein Bestes. Das könnte zwar sein allgemein enttäuschendes Soloalbum erklären, aber 10 Sommer , es spricht auch für seinen Wunsch, mehr Vermittler großer Talente zu sein, als selbst direkt im Rampenlicht zu stehen. Jay Z kommt ihm als Inspiration in den Sinn, aber nicht wegen seiner Fähigkeiten am Mikrofon – es ist sein Geschäftssinn, den Mustard wirklich bewundert. Jay Z hat 2015 keine Musik veröffentlicht, aber das ist ihm egal: Er muss nicht. Ich versuche, dieses Niveau zu erreichen, wenn ich einfach Musik herausbringen kann, wenn ich will, und arbeiten kann, wenn ich arbeiten möchte, anstatt nur die ganze Zeit.



Am Ende unseres Treffens spielt er ein Lied mit einem jungen Rapper, der 2015 ein Breakout-Jahr hatte. Es soll Anfang 2016 erscheinen und klingt nicht wie ein DJ Mustard-Track, den Sie zuvor gehört haben. Ich kann mich nicht einmal erinnern, den Senf auf dem Beat-Tag gehört zu haben. (Obwohl ich es nur einmal gehört habe.) Vielleicht kann man es am besten so beschreiben wie Trap EDM – wirklich, wirklich dope Trap EDM. Wenn ich ein Wettmann mit geringem Risiko wäre, würde ich mein Geld darauf setzen, dass dieser Song ein Riesenerfolg wird. Als es vorbei ist, lächelt und lacht Mustard. Das wird sich bewegen!