Birds of Prey schlägt eine ungewöhnliche Superkraft für Harley Quinn vor

Der Trailer zu diesem Spin-off von „Suicide Squad“ mit Margot Robbie, der nächsten Monat erscheint, sieht zu Recht großartig aus.

Ob Sie es glauben oder nicht, Warner Bros. und DC's Raubvögel ist weniger als einen Monat davon entfernt, in die Kinos zu kommen, also ist jetzt die beste Zeit, damit anzufangen sehr gehyped für den bisher lebendigsten und respektlosesten Film in der DCEU. Heute bringt uns der neue Trailer des Films, der nicht wenige vielversprechende Richtungen für sein R-Rating enthält, bessere Einblicke in die Nebendarsteller von Margot Robbie und eine interessante neue Semi-Superkraft für den Fan-Lieblings-Psychopathen Harley Quinn.

Hören Sie, ich weiß, dass Quinn keine 'Kräfte' im traditionellen Sinne hat, aber es sieht so aus, als ob das Einatmen einer großen Menge Kokain ihre Fähigkeiten in einem nicht unerheblichen Maße steigert. Wie Zaubertränke gehen, das ist ziemlich großartig und lächerlich im Einklang mit Raubvögel 's Ton, der ein schallendes 'Scheiß drauf' zu sein scheint, wenn es darum geht, traditionelle Comic-Film-Tropen zu ehren, und in der Tat genau die Filme, die ihm vorausgegangen sind. In diesem Sinne, Jared Letos Joker erleidet (vorerst) einen Off-Screen-Tod, und uns wurde immer wieder versprochen, dass er nicht in der Nähe dieses Films sein wird, der Quinn mit einer mehr ... unterstützenden Gruppe als ihr vereint Selbstmordkommando Kohorten. Zu Robbie gesellen sich diesmal die ewig unterschätzte Mary Elizabeth Winstead als Jägerin, Jurnee Smollett-Bell als Black Canary, Ella Jay Basco als Cassandra Cain (die später eine Wiederholung von Batgirl in den Comics wird) und Ewan McGregor als Black Mask (wir schau dir endlich diese Maske an!)



Schau, der Film ist noch nicht draußen, und ja, sogar der Selbstmordkommando Trailer war ziemlich gut, aber Regisseurin Cathy Yan und Autorin Christina Hodson scheinen eine kühne neue Vision für die Zukunft des DC-Universums geschaffen zu haben, und darüber hinaus prominente Rollen für Frauen in diesen Filmen. Birds of Prey (und die fantastische Emanzipation einer Harley Quinn) , wie die offizielle Literatur gerne nennen möchte, wird am 7. Februar veröffentlicht.




Bild könnte enthalten: Jared Leto, Mensch, Person, Finger und Hand

Jared Leto spricht über den Joker und wo man eine Ratte für Margot Robbie bekommt

Wir verbrachten zwei Tage mit Hollywoods überzeugendsten und stylischsten Gestaltwandlern.