Bill Murray ist bereit, dich jetzt zu sehen

Er ist einer der größten lebenden Comic-Schauspieler. Ein Mann, der seine Karriere mit einem unvergleichlichen Instinkt für Qualität und Selbstachtung navigiert hat. Der Mann hinter Filmen – von Caddyshack bis Stripes, von Rushmore bis Lost in Translation – die ein Dutzend verschiedener Momente in unserem kulturellen Leben geprägt zu haben scheinen. Aber er ist auch niemandem verpflichtet, nicht den Studios, nicht dem Publikum, nicht einmal einem Agenten. Und während er sich mit Dan Fierman zusammensetzt, um alles zu besprechen, von der Lahmheit von Ron Howard bis zum Genie von Kung Fu Hustle, kannst du dir ziemlich sicher sein, dass er dir genau sagen wird, was er denkt

Als ich ankam, stand er allein in einer Ecke eines New Yorker Hotelzimmers, telefonierte mit einem Handy und trug ein zerlumptes schwarzes Polo, Jeans und gelbe Hosenträger mit Maßband. Ich hatte über eine Stunde gewartet, was mir nicht wie eine unangemessene Zeit erschien. Bill Murray gibt bekanntlich keine Interviews – er hat sich in den letzten zehn Jahren für genau vier längere Mediengespräche zusammengetan – und wenn er es tut, ist nie klar, was Sie bekommen werden. Du musst nur beten, dass er gute Laune hat.

Genau das macht Bill Murray, nun ja, Bill Murray ist es, was das Zusammensitzen mit ihm zu einem so unberechenbaren Unterfangen macht. Bill Murray stürzt Partys ab, verzichtet auf Werbeauftritte, kollidiert mit seinen Freunden, seinen Mitarbeitern und seinen Feinden. Wenn Sie – Filmregisseur, Journalist, Zahnarzt – mit ihm sprechen wollen, gehen Sie nicht durch einen Pförtner. Sie hinterlassen eine Nachricht auf einer 800-Nummer. Wenn Bill Murray mit Ihnen sprechen möchte, ruft er Sie zurück. Wenn uns seine dreieinhalb Jahrzehnte in der Öffentlichkeit etwas über den 59-jährigen Schauspieler gelehrt haben, dann ist es, dass es ihm einfach scheißegal ist.



Seine Karriere ist den meisten Fans moderner Comedy bekannt: die Jahre danach years SNL ; die Serie epochaler Komödien wie Streifen , Murmeltier-Tag , und Caddyshack . Und seine aktuelle künstlerische Periode, die man als Reclusive National Treasure bezeichnen könnte. Er lebt in Rockland County, New York, und kommt nur auf den Markt, um Filme für Regisseure zu drehen, an denen er interessiert ist: Wes Anderson, Jim Jarmusch, Sofia Coppola. Diesen Sommer wird er einen Perioden-Indie namens . veröffentlichen Werde niedrig , in dem er einen Bestatter spielt, der eine frühe Beerdigung für Robert Duvall veranstaltet. Heute war Murray in expansiver Stimmung. Dann, nachdem er darüber gesprochen hatte Geisterjäger 3 , Barack Obama und Garfield , entschied er, dass das Interview vorbei und weg war. Soweit ich das beurteilen kann, fickte er nicht mit mir. Aber wer weiß? Bill Murray braucht Sie nicht, um seinen Witz zu erzählen. Sein Leben ist ein einziges Performance-Kunstwerk – und er tut alles für ein Publikum von nur einem.



Bill Murray: Wie lange halten diese Dinge? [nimmt Recorder auf] Wie viel Zeit haben Sie für diese Dinge?



tinews: Eine Menge. Sie sind digital.
Digital? Ich dachte daran, mich beim Schlafen aufzunehmen. Würde das funktionieren?

Nun, vorausgesetzt, Sie machen jede Nacht nicht mehr als anderthalb Stunden Lärm, dann ist alles in Ordnung.
Ich weiß nicht. Deshalb brauche ich den Recorder. Manchmal schnarche ich, zum Beispiel wenn ich richtig müde werde. Rauchen Sie eine Zigarre oder so. Ich habe einen Bruder mit Schlafapnoe. Das ist erschreckend. Jesus. Aber trotzdem ... Sie haben Fragen.



Ich mache. Hier ist mein erster: Warum die 800er Nummer?
Nun, es ist das, was ich schließlich besucht habe. Ich habe diese Telefonnummer, die sie anrufen und reden. Und dann höre ich zu.

Und du hast sie einfach aussortiert?
ich nur irgendwie entscheiden . Ich könnte zuhören und sagen: ‚Okay, warum schreibst du es nicht auf ein Blatt Papier? Schreiben Sie es auf ein Blatt Papier, und wenn es interessant ist, rufe ich Sie zurück, und wenn nicht, dann nicht.' Es ist sonst anstrengend. Ich möchte keine Beziehung mit jemandem haben, wenn ich nicht mit ihm arbeite. Wenn Sie über das Geschäftliche sprechen, sprechen wir über das Geschäftliche, aber ich möchte nicht rumhängen und Blödsinn machen.

Aber so macht Hollywood Geschäfte.
Ja, das hat mich immer irgendwie erschreckt. Und ich nicht mögen arbeiten. Ich arbeite nur gerne, wenn ich arbeite.

Nun, ich erinnere mich, du hast eine große Pause gemacht. Es war in den späten 80ern, oder?
Es war Mitte der 80er Jahre. Eigentlich habe ich a Paar von Pausen. Ich bin ein paar Mal in Rente gegangen. Es ist großartig, weil du einfach sagen kannst: ‚Oh, es tut mir leid. Ich bin im Ruhestand.' [lacht] Und die Leute werden glaube tatsächlich, dass du im Ruhestand bist . Es gibt Verrückte da draußen, die sagen: 'Oh, okay!' und dann lass dich allein.

Ich bin immer daran interessiert, wie du deine Projekte auswählst, denn das ist eine verdammt zufällige Filmografie. Zum Werde niedrig , ich vermute schwach, dass es auf den Satz hinauslief: 'Eine Sache über Chicago, die Leute wissen, wie man stirbt.'
[lacht] Also das war reizvoll. Nein, [Produzent] Dean Zanuck und ich hatten das netteste Telefongespräch und ich dachte: Hmm … Und dann sah ich die Making-of-DVD seines letzten Films. Dies sollte wirklich geheim gehalten werden, aber man kann viel lernen, wenn man sich die Making-Of-DVDs ansieht. Jeder Schauspieler sollte es tun. Sie finden heraus, womit Sie es zu tun haben. Und ich dachte: Weißt du, dieser Kerl ist in Ordnung. Und es ist wunderschön geworden. Wo zum Teufel haben wir es hingebracht? Das stimmt. Polen. Es gibt eine Art berühmtes Filmfestival, in einem Ort namens Lodz, und Gott, sie sind verrückt danach. Diese Kameraleute waren alle, [toter osteuropäischer Akzent] 'Oh ja, sagen gut.'

Wie Komiker, die bei einem Witz nicken.
Genau! Oh ja. [nickt mit versteinertem Gesicht] 'Das ist lustig.' Sie waren einfach so.

Sie haben viele Zeilen in diesem, die tonnenweise gelacht werden, von denen ich bezweifle, dass sie auf der Seite waren. Es ist alles im Rhythmus, der Lieferung. Wie stellt man so etwas auf? Wie macht man aus nichts etwas?
Ich habe über die Jahre einen ganz anderen Stil entwickelt. Ich hasse es, einen Ton oder eine Tonhöhe neu zu erstellen. Sagen: 'Ich möchte es so klingen lassen, wie ich es beim letzten Mal klingen ließ'? Das ist verrückt, denn das letzte Mal gibt es nicht. Es ist nur dieses Mal. Und alles wird anders diese Zeit. Es gibt nur jetzt. Und ich glaube, ein Regisseur weiß sowieso oft nicht, was witzig spielen wird. So oft nicht, die Richtige ist die, die sie sind überrascht von , daher glaube ich nicht, dass sie den richtigen Ton im Kopf haben. Und ich denke, gute Schauspieler machen es immer – oder wenn man gut ist, sowieso – besser als das Drehbuch. Das ist dein verdammter Job. Es ist wie, Okay, das Skript sagt das? Na, schau diese . Lass uns nur ein bisschen brüllen. Mal sehen, wie hoch wir kommen können.