48 Stunden Leben im Wi Spa, Koreatowns Tempel der Entspannung

Ein Autor versucht, das Nirvana freizuschalten, während er durch betrunkene nackte Fremde, unanständige Vorschläge und Bulgogi-Tacos in L.A.s führendem koreanischen Spa navigiert.

Wenn es den Himmel auf Erden gibt, dann in Koreatown in Los Angeles. Dort kann man Stunden im Liegen verbringen, in unterschiedlich temperierten Räumen, mit Essens- und Badepausen, Mittagsschlaf – und dann wieder von vorne.

Wi Spa, ein koreanisches Day Spa, ist eines der besten. Es verfügt über mehrere Etagen mit Saunen und Wannen und für eine Pauschalgebühr von 30 US-Dollar erhalten Sie den ganzen Tag Zugang. Es gibt optionale Extras wie Körperpeelings, Massagen und Speisen aus einem Restaurant vor Ort. Manche Leute hängen einfach auf der Fußbodenheizung eines großen zentralen Raumes oder draußen auf der Dachterrasse ab. Was auch immer Sie tun, es ist ein großartiger Ort, um einen Tag zu verbringen. Ich gehe immer hin, wenn ich in Südkalifornien bin, etwa zehn Besuche in acht Jahren.



Wi Spa ist auch rund um die Uhr geöffnet, was mich zum Nachdenken brachte: Was wäre, wenn ich aufhöre in der sogenannten „realen Welt“ zu leben und dort zu leben, wo ich mich wie die beste Version meiner selbst fühle – im Wi Spa? Sie können essen und angeblich , schlafe dort über Nacht. Auf der Website des Spas steht, dass in diesem Fall am Morgen eine offizielle Check-out-Zeit wie in einem Hotel besteht. Aber was wäre, wenn Sie einen Tag oder eine Woche dort blieben – oder für immer? Gab es einen Grund, es nicht zu tun?



Ich habe meinem Redakteur bei tinews die Idee, in Wi Spa zu wohnen, vorgestellt und wir haben uns einige Ziele gesetzt.



Die erste war, zwei volle Tage im Wi Spa zu bleiben. Als gelangweilter europäischer Adliger des 19. Jahrhunderts zu spielen, indem er Monate in einer heißen Quelle verbrachte, um meine Gesundheit wiederherzustellen, klingt lustig, aber so viel Urlaub hatte ich nicht. Achtundvierzig Stunden sollten als Proof of Concept funktionieren, wobei das Konzept lautet, dass Sie Ihr ganzes Leben im Paradies verbringen könnten. Mein Freund meinte, es sollte länger sein. Sieben Tage vielleicht, ohne Telefon für den Stunt-Faktor. Aber du würdest meine lustigen/süßen Texte vermissen! Ich habe ihm eine SMS geschrieben. (Die jetzt tippenden Auslassungspunkte tauchten auf und verschwanden dann prompt.) Schließlich entschieden mein Redakteur und ich, dass nicht mehr als 10 Minuten Telefonzeit pro Stunde angemessen waren.

Das zweite Ziel war Nirvana. Nicht im strengen religiösen Sinne. Eher im Sinne von Selbsttranszendenz, Befreiung vom Leiden, voll bewohnter Glückseligkeit. Wirklich, so viel Nirvana, wie ich nur ansammeln konnte.



wann mit jemandem zusammenziehen

Aber je näher ich meinem Aufenthalt im Wi Spa rückte, desto nervöser wurde ich, dieses Ziel zu erreichen. Ich habe das Gefühl, dass ich nahe bei Nirvana nicht mehr als ein paar Minuten im Jahr – früh im Urlaub oder an einem seltenen leeren Strand oder Wanderweg, wenn die Angst kurz aufflackert wie das Stromnetz von New York im Sommer. Also plante ich ein paar Strategien zur Maximierung des Nirvana. Jedes Detail zählte: Hunger vs. Sättigung, Langeweile vs. Stimulation, so viel Schlaf wie möglich. Wie würde ich mich davor bewahren, verrückt zu werden, nachdem ich alles in Wi Spa ein-, zwei- oder fünfmal gemacht habe?

Der Schlüssel, so vermutete ich, lag in der richtigen Einstellung. Nicht jedes letzte Hindernis antizipieren, aber flink genug bleiben, um spontan auf das Anti-Nirvana zu reagieren. Es wäre ein pseudo-spirituelles Schlag-A-Maulwurf: das Plastikfeld der Schlacht eine Ansammlung von Saunen und der Hammer mein unvollkommener menschlicher Verstand.


Tag eins

12:01 Uhr

Ich checke im Wi Spa ein, dem Palast der Träume.

Ein Angestellter an der Rezeption hilft mir bei der Buchung eines Körperpeelings und verspricht, dass es keine empfohlene Reihenfolge für die Saunen und Wannen gibt. Wi Spa ist Freiheit: Ich kann tun, was ich will, wann ich will, ohne mich um Kleinigkeiten wie Zeit oder Hosen zu kümmern.

So schiebst du deine Haare zurück

Ich erwähne mein Zwei-Tage-Ziel nicht. Es scheint gut – sie werden mir einen zweiten Tag in Rechnung stellen, wenn ich die Check-out-Zeit erreiche, und dann bleibe ich einfach. Ich befürchte, es ist noch nie etwas, mit dem sie zuvor konfrontiert waren, und ein zu vorsichtiger Manager könnte das Ding aus einer Laune heraus schließen. Aber ich denke, das ist Wi Spa und ich werde diese Brücke überqueren, wenn wir dort ankommen.