25 schwarze Fotografen darüber, was ihre Arbeit antreibt

Bilder, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen – und auch einen Teil Ihrer Wandfläche.

Die Proteste gegen Black Lives Matter in den USA haben unzählige unauslöschliche Bilder geschaffen, von denen ein Großteil von schwarzen Fotografen aufgenommen wurde. Gleichzeitig werden Projekte wie In Schwarz sehen und Die Zukunft neu gestalten haben die Arbeit von – sowie die Notwendigkeit, – schwarze Fotografen zu unterstützen. Durch ihre Linsen können wir die Wut, die Traurigkeit, den Schmerz, die Schönheit, die Kraft und den Triumph des Lebens in einer Haut erleben, die in der Geschichte Amerikas so unterbewertet und angefeindet wurde. Als wir 25 Black-Fotografen (darunter mehrere, die für tinews fotografiert haben) kontaktiert haben, wollten wir nicht nur sehen, was sie sehen, sondern – in ihren Worten – auch hören, was sie so hart arbeiten. Wie die Fotografin Melissa Alcena erklärt, ist es eines der schlimmsten Dinge, die man einer Person oder einer Gruppe antun kann, sie zu ignorieren. Die Arbeit dieser 25 Fotografen verdient Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit. (Und, wenn Sie das Geld übrig haben, einen Teil Ihrer Wandfläche – alle verkaufen Drucke.)

Prinz Gyasi

25 schwarze Fotografen darüber, was ihre Arbeit antreibt

Prinz Gyasi / @princejyesi Copyright 2019. Alle Rechte vorbehalten.



Ich bin es leid zu sehen, wie viele Künstler traurige Stücke über unsere Kinder malen. Das könnte mit Sicherheit die Wahrheit sein, aber wie lange werden Sie diese Geschichte den Kindern malen? Wollen Sie ihre Stimmung heben oder möchten Sie, dass diese Kinder sich immer wieder in Ihren Stücken in Trauer ertrinken sehen? Ich glaube, wir müssen diese Kinder befähigen, ihnen zu helfen, sich selbst als Lichter zu sehen. Ich möchte, dass meine Kunst den Menschen weiterhin Heilung und Wahrheit bringt und die Jugend immer inspiriert. Wir sind alle eine große Familie, die Gott hierhergebracht hat, um sie zu erschaffen. Als schwarzer Künstler ist das mein göttlicher Auftrag. —Prinz Gyasi



Gyasi lebt in Accra, Ghana und listet seine Arbeit auf Künstlerisch .



Cam Hicks

verschwommenes Porträt einer Person in einem karierten Mantel von Cam Hicks

Cam Hicks / @camhicks_